Bundeskanzler zu Gast bei den Querdenkerinnen

Zum Start der „Querdenkerinnen“ besuchte Bundeskanzler Sebastian Kurz Grieskirchen.

Querdenkerinnen Sebastian Kurz
« 1 von 16 »

VIP-Opening Golfclub Wels

Es war ein Fest bis tief in die Nacht. Zum VIP-Opening im renovierten Clublokal und „Golfrestaurant Wels“ des ebenfalls revitalisierten „GC Wels“ kamen die Golferinnen und Golfer zahlreich.

VIP-Opening Golfclub Wels
« 1 von 12 »

Rotaryclub Weinwelt

Ein Fest für die gute Laune und den guten Zweck veranstalteten erneut die beiden Welser Rotaryclubs Burg Wels und Victoria Wels. Das unterstützte Projekt war heuer die Aktion Regen von Dr. Maria Hengstberger, das für bessere Lebensumstände von Frauen weltweit und vor allem in Afrika kämpft.
Aktion Regen

Rotaryclub Weinfest
« 1 von 13 »

Staudacher & Tamburro im Galerieschloss

Mit einer Kombination aus abstraktem Farbflächenwerk (Tamburro) sowie gegenstandsloser Malerei (Staudacher) lockt das Galerieschloss Parz Kunstfreunde nach Grieskirchen. Ausstellungsdauer: Bis 20. Mai 2019

Staudacher & Tamburro im Galerieschloss
« 1 von 5 »

JW zu Gast bei Hali

Interessante Betriebsbesichtigung der Jungen Wirtschaft im Werk von Hali in Eferding.

JW bei Hali
« 1 von 7 »

Voll schräge Märchenwelt

Heuer lockte die „Voll schräge Märchenwelt“ die Freunde des Round Table zum Faschingsgschnas nach Grieskirchen. Das bunteste Fest des Jahres.

Voll schräge Märchenwelt
« 1 von 8 »

Neujahrsempfang der Grieskirchner Bürgermeisterin

Traditionell lud Bürgermeisterin Maria Pachner zum Grieskirchner Neujahrsempfang. Die Ränge im Festsaal des Landschlosses Parz waren wieder gut gefüllt.

Neujahrsempfang Grieskirchen
« 1 von 5 »

Julia Rachbauer ist florales Vorbild

Die Neue Mittelschule Altheim war Station der „g’lernt is‘ g’lernt“-WKO-Tour der Frau in der Wirtschaft-Organisation. Mit Meisterfloristin Julia Rachbauer – Naturfabrik – wurde ein florale Vorbildunternehmerin ausgezeichnet.

WKO - g'lernt is' g'lernt - Julia Rachbauer
« 1 von 7 »

WKOÖ ehrt „Brennerin“ Rosi Huber

Nun ist die „Brennerin“ Rosi Huber offiziell Vorbildunternehmerin.  Die WKOÖ zeichnete die innovative Schnapsbrennerin aus Weyregg im Rahmen der „g’lernt is‘ g’lernt“-Reihe aus.

WKO g'lernt is' g'lernt - Rosi Huber
« 1 von 7 »